Telefonmarketing

Ist dies die beste Version jemanden nahe zu treten und ohne Stress ein Produkt vorzustellen?

Nachdem jahrelang Studien und etliche Firmen deren Erfahrung gemacht haben, was Telefonmarketing angeht, ist man zum Entschluss gekommen, dass es zwiespaltig ist. Marketing im Allgemeinem ist das Beste, was einem Produkt passieren kann. Jedoch gibt es reihenweise verschiedene Arten von Marketing.

Das Telefonmarketing ist in der Regel sehr oft und anfangs am meisten betrieben worden. So hat man die gewollte Person “privat” zu Hause erreicht, die vielleicht gerade am Ausruhen ist und total entspannt. Jedoch kann es auch sein, dass es derjenigen Person gerade dann unpassend ist. Und dies bedeutet, dass der Zuhörer leider nicht mit beiden Ohren zuhört, sondern nur flüchtig auf die Schnelle das Gespräch beenden will.

Probleme beim Telefonmarketing

Natürlich kann man auch Glück haben und bekommt eine positive Person am Apparat, die es auf Anhieb alles interessiert. Zu beachten ist, dass heutzutage alle genervt von den ganzen Call Center Anrufen sind und deshalb schon direkt m Anfang kein Interesse haben und es auch schwer bilden wollen. Deshalb ist es ein Problem beim Telefonmarketing. Die möglichen Interessenten und eventuell zukünftigen Kunden sollten gut ausgewählt sein. Es macht keinen Sinn, wenn man in einem Bauland anruft und dort High Heels verkaufen möchte. Mit gesundem und biologischem Dünger ist es schon viel passender.

Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Falls auch dies nicht klappen sollte, stehen noch zahlreiche andere Marketingmethoden zur Verfügung. Nur kein Druck!
Zeit ist da am wichtigsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.